Es gilt ein Mindestbestellwert von 40,- € (Brutto-Warenwert ohne Versandkosten nach Abzug eventueller Warenrabatte).

Erweiterte Suche
+49 (0) 7243 60595-0
info@pkelektronik.com
Kontakt- / Feedbackformular
Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. von 08:30 – 17:00 Uhr
Artikel im Warenkorb:0
Gesamtsumme:0,00 €

Steinel Funk-Empfänger FE 8200, weiß

Artikel-Nr.: 137-084 Hersteller Artikel-Nr.: 000455 Hersteller: Steinel

Sicher & bequem einkaufen
Trusted Shops Gütesiegel - Bitte hier Gültigkeit prüfen!
Produkt nicht mehr lieferbar

95,00 €  (UVP)

62,00 €

zzgl. 19% MwSt.
Brutto: 73,78 €

Allgemeine Informationen

Der Steinel Funk-Empfänger FE 8200 für Unterputzmontage empfängt Funksignale von Steinel Professional Funk Sendern mit bis zu 8 verschiedenen Adressen. Dazu müssen die entsprechenden Sender vorher zugeordnet werden. Zur Bedienung oder zur Kontrolle verfügt er über ein Potentiometer zum Einstellen der Betriebsart (Normal- und Impulsbetrieb), einen Taster für den Programmier-Modus und eine LED.

Leistungsmerkmale

  • empfängt Funksignale von bis zu 8 Steinel IMPULSER-Sendern
  • automatisches AN-/AUS-Schalten von Verbrauchern
  • im Innen-/Außenbereich
  • für Unterputzmontage

Wissenswertes

Die Steinel Sensor-Funk Familie kommuniziert draht- und kabellos. Mithilfe einer 868,3-MHz-Funkübertragung ist das zudem sicher und störungsfrei. Die Kombination modernster Sensortechnik und intelligenter Prozessorsteuerung meistern auch anspruchsvolle Aufgaben. Zur Funkfamilie gehören Sensoren, Fernbedienung sowie Außenhalogenstrahler und Module. Damit können der High-Tech-Sensor sensIQ und die RS PRO Serie in die funkvernetzte Lichtautomation eingebunden werden. Das bedeutet, dass sowohl Innen- als auch Außenbeleuchtung zu einer nahtloshocheffizienten Lichtsteuerung zusammengeschlossen werden können. Das Kernstück der IMPULSER-Serie von Steinel ist die hochmoderne 868,3 MHz-Funk-Technik. Das ISM-Frequenzband sorgt für eine einzigartig störungsfreie und sichere drahtlose Kommunikation zwischen den einzelnen Produkten. Dabei können bis zu 32 Adressen pro Komponente eingestellt werden. Der Einschaltbefehl eines Sensors oder einer Fernbedienung wird an alle Funkmodule im Sendebereich ausgegeben, aber lediglich Empfänger der gleichen Adresse reagieren auf den Befehl.

Technische Daten

Abmessungen (H x B x T)

51 x 51 x 24,5 mm
Netzanschluss 230-240 V, 50 Hz
Schaltleistung max. 1000 W (ohmsche Last, z. B. Glühlampe), max. 500 W (unkompensiert, induktiv)
Anschlusslitze 1 x N, 1 x L, 1 x L', 1 x Taster
Betriebsfrequenz 868,3 MHz (ISM-Band)
Schutzart IP 20
Schutzklasse II
Umgebungstemperatur -20° C bis +50 °C
Farbe weiß

Ersatzteile

Hinweise

Lieferumfang

Empfohlenes Zubehör

Zubehör